Der Torfschiffhafen bei der Kreuzkuhle bei Sonnenuntergang

Klappstauregatta 2023

Familien/Kinder sonstige Kanu Wassersport Sport sonstige
Inhalt:

Wasserspaß auf dem Oste-Hamme-Kanal mit Volksfeststimmung.

Ein großer Spaß für große und kleine Kanuten und natürlich auch für die Zuschauer:innen: wenn die Kanuten versuchen, den einen oder anderen Klappstau auf dem Oste-Hamme-Kanal zu bezwingen, zwischendrin nicht nur Rätselaufgaben lösen, sondern auch ihre Geschicklichkeit beweisen müssen, ist Volksfeststimmung in Findorf. Gegen 17:30 Uhr werden die Siegerteams im Torschiffhafen gekürt. 

Übersicht

  • Parkplätze 50

Termine

18.06.2023 - Sonntag

12:00 - 18:00

Ausstattung & Merkmale

Allgemeine Informationen

Open Air

Touristische Veranstaltung

Eignung

Zielgruppe Jugendliche

Zielgruppe Erwachsene

Zielgruppe Familien

für Gruppen

für Familien

für Individualgäste

Preise

kostenfrei

Preise

Teams, die bei der Klappstauregatta antreten möchten, müssen sich anmelden und ein Startentgeld zahlen. Für Zuschauer ist die Veranstaltung kostenlos.

Anreise

Der kleine Ort "Karlshöfen" liegt südwestlich von Gnarrenburg, im nord-westlichen Teil des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Mit dem PKW:
Von Bremen gelangen Sie über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Ausfahrt Bremen-Nord) und die B 74 über Osterholz-Scharmbeck nach Kuhstedt und von dort über Kuhstedtermoor nach Karlshöfen.
Von Bremerhaven aus nehmen Sie die A 27 in Richtung Bremen (Ausfahrt Beverstedt) und die B 71. In Basdahl biegen Sie schließlich in Richtung Osterholz-Scharmbeck ab und folgen der B 74 bis Kuhstedt und von dort in den Ort Gnarrenburg sowie nach Karlshöfen.
Von Hamburg aus folgen Sie der A1 in Richtung Bremen, nehmen die Ausfahrt Elsdorf und fahren von dort über Zeven nach Gnarrenburg sowie zum Ort Karlshöfen.

Mit dem Moorexpress:
Der Historische Moorexpress, eine Kleinbahn mit Fahrradanhänger, verbindet Gnarrenburg mit Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Bremervörde und Stade. Das Fahrangebot gilt von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags. Zum Torfkahnhafen nehmen Sie bitte den Ausstieg Nordsode, von dort sind es etwa 1.000 Meter. Nähere Informationen und Reservierungen unter: www.moorexpress.info.

zum Kalender hinzufügen zu Kontakte hinzufügen

Weitere Veranstaltungen in der Nähe