Yoga und kulinarischer Genuss am Torfschiffhafen Kreuzkuhle in der Moormetropole Gnarrenburg

Yoga und kulinarischer Genuss am Torfschiffhafen Kreuzkuhle

Gesundheit sonstige Kulinarik sonstige Kurs Seminar/Kurs/Workshop sonstige Yoga
Inhalt:

Eine Auszeit für Körper und Seele am Torfschiffhafen in der Moormetropole Gnarrenburg.

Im Sommer gibt es ein ganz besonderes Angebot in der schönen Moormetropole. Mit Blick auf das historische Hafenbecken verbinden wir uns mit der Natur und der wunderbaren Energie dieses Ortes. Die Yogaeinheit führt Dich ins Spüren und Erleben der elementaren Kräfte in Dir. Erfahre Erdung, Weite, Geschmeidigkeit und Kraft. Dein Atem trägt Dich durch die vitalisierenden und aktivierenden Übungen. Im Anschluss erwartet Dich ein umfangreiches und liebevoll gestaltetes Frühstücksbüffet im Gasthof zur Kreuzkuhle. Schenke Dir eine Auszeit für Körper, Geist und Seele. Bei Regenwetter findet die Yogaeinheit auf dem Saal des Gasthofs statt. Es sind sowohl Anfänger als auch Yoga-Erfahrene herzlich willkommen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Datenschutzbestimmungen und alles was sonst noch wichtig ist, gibt es bei Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 10.06.2023, die Teilnahmegebühr ist bis spätestens 12.06.2023 zu überweisen.

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierung bis zwei Wochen vor Beginn kostenfrei.
Bei Stornierung bis eine Woche vor Beginn 50 % des Preises der Buchung.
Bei Stornierung bis 3 Tage vor Beginn 70 % des Preises der Buchung, danach 10 0%.

Wir freuen uns auf Dich
Christin Lütjen und Miriam Lütjen
Anmeldung bei Miriam Lütjen, Tel. 0173/2420195
info@yoga-schule-miriam-luetjen.de

Termine

24.06.2023 - Samstag

09:00 - 12:00

Ausstattung & Merkmale

Allgemeine Informationen

Anmeldung erforderlich

Open Air

Eignung

Zielgruppe Jugendliche

Zielgruppe Erwachsene

Zielgruppe Senioren

für Individualgäste

Preise

kostenpflichtig

Preise

39,00 Euro (Vorkasse) pro Person inkl. Frühstücksbüffet

Anreise

Der kleine Ort "Kuhstedt" befindet sich südöstlich von Gnarrenburg, im nord-westlichen Teil des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Mit dem PKW:
Von Bremen gelangen Sie über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Ausfahrt Bremen-Nord) und die B 74 über Osterholz-Scharmbeck nach Kuhstedt und von dort in den Ort Kuhstedtermoor. Von Bremerhaven aus nehmen Sie die A 27 in Richtung Bremen (Ausfahrt Beverstedt) und die B 71. In Basdahl biegen Sie schließlich in Richtung Osterholz-Scharmbeck ab und folgen der B 74 Richtung Kuhstedt, biegen links in die L122 Richtung Gnarrenburg ab. Am Kreisel nehmen Sie die zweite Ausfahrt und fahren durch den Ort. Hinter den Bahnschienen biegen Sie rechts auf die K102 (Findorfer Straße) und folgen dem Verlauf bis Sie auf der linken Seite die Gaststätte "Zur Kreuzkuhle" sehen. Der Torfschiffhafen liegt auf der rechten Seite.

Von Hamburg aus folgen Sie der A1 in Richtung Bremen, nehmen die Ausfahrt Elsdorf und fahren von dort über Zeven nach Gnarrenburg sowie zum Torfschiffhafen.
Ausreichend Parkplätze sind vorhanden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt Busverbindungen aus Bremen, Bremervörde und Zeven, die nach Gnarrenburg führen und weiter zum Torfschiffhafen. 600 Meter vom Torfkahnhafen entfernt befindet sich die Bushaltestelle Kuhstedtermoor/ Ecke Gummistraße (Busse 845 und 849). Weitere Infos zu den Busverbindungen finden sich unter www-evb-elbe-weser.de sowie unter www.vbn.de.

Mit dem Moorexpress:
Der Historische Moorexpress, eine Kleinbahn mit Fahrradanhänger, verbindet Gnarrenburg mit Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Bremervörde und Stade. Das Fahrangebot gilt von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags. Zum Torfkahnhafen nehmen Sie bitte den Ausstieg Nordsode, von dort sind es etwa 1.000 Meter. Nähere Informationen und Reservierungen unter: www.moorexpress.info.

Bilder

Yoga trifft auf Kulinarik am Torfschiffhafen in der Moormetropole Gnarrenburg

Freuen sich auf viele Teilnehmer:innen: Yogalehrerin Miriam Lütjen und Gastwirtin Christin Lütjen.

zum Kalender hinzufügen zu Kontakte hinzufügen

Weitere Veranstaltungen in der Nähe