Weserstrand auf der Insel Harriersand

Flussinsel Harriersand

Besondere Landschaft Insel Strand
Inhalt:

Deutschlands längste Flussinsel

An der Weser gelegen locken der lange Sandstrand und die Ruhe viele Besucherinnen und Besucher auf die Insel. Ein Campingplatz bietet einen Übernachtungsmöglichkeit an diesem einzigartigen Ort.

Der feine Sandstrand lädt zum sonnenbaden ein. Wer in der Weser schwimmen geht, sollte den Schiffsverkehr im Auge behalten.

Seit 1965 ist Harriersand für Gäste über eine Betonbrücke zugängig. Weserseitig kann Harriersand von Brake in den Sommermontaten (Mai-Oktober) mit der Fähre Guntsiet erreicht werden. Im Winter ist die Insel und das umliegende Gebiet ein begehrter Überwinterungsplatz für Gänse, Schwäne und andere Zugvögel.

Ausstattung & Merkmale

Bilder

Sandstrand auf Harriersand

Sandstrand auf Harriersand

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe