Die ehemalige Motormühle ist heute das Mühlencafe Oldendorf

Motormühle - Oldendorf mit Café

Motormühle Geschäft
Inhalt:

Ehemalige Motormühle mit Mühlen-Café in besonderer Atmosphäre und einem stilvollen WohnArtShop

Herzlich willkommen in der Oldendorfer Mühle!

Unsere im Jahre 1913 erbaute Oldendorfer Mühle ist bereits seit ihrem Betriebsbeginn durch einen Motor angetrieben worden.

Errichtet wurde die Mühle vom technikbegeisterten Bauern Jakob Kücks. Als Antrieb für die Mühlsteine diente zunächst ein Benzolmotor, der außerhalb des Mühlengebäudes stand. Anfang der 1920er Jahre wurde die Mühle dann auf elektrischen Antrieb umgerüstet, ehe der Mühlenbetrieb 1984 eingestellt wurde.

Nach einem aufwändigen Umbau und der liebevollen Renovierung, öffneten wir 1996 unser beliebtes „Mühlencafé Oldendorf“.  Dieses ist im Erdgeschoss und im Anbau untergebracht. Genießen Sie im stilvollen Mühlenambiente unsere selbst gebackenen Kuchen oder einen erfrischenden Eisteller mit einem leckeren Kaffee oder Tee.

Im ersten Stock unserer Mühle präsentieren wir unseren Gästen WohnArt für die eigenen vier Wände oder als Präsent für Verwandte und Freunde, u. a. mit Tischwäsche, feinen Tees, Silberwaren, Keramik, Kerzen, Glasartikel und Servietten.

Schauen Sie gerne zu unseren Öffnungszeiten vorbei! 

Ausstattung & Merkmale

Eignung

Schlechtwetterangebot

für jedes Wetter

für Gruppen

für Familien

für Individualgäste

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Kinderwagentauglich

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Barrierefreier Zugang

Barrierefreiheit

Die Motormühle ist von Außen barrierefrei zu besichtigen.
Das Cafè ist ebenso barrierefrei zugänglich.

Anreise

Oldendorf ( südwestlich gelegen) gehört zur Gemeinde Zeven. Die Stadt Zeven liegt in der Mitte des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Mit dem PKW:
Aus Bremen und Hamburg kommend, erreichen Sie die Stadt Zeven direkt über die A1 Abfahrt Bockel.
Die B71 verbindet auch die Stadt Bremervörde und die Kreisstadt Rotenburg (Wümme) mit Zeven.


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt zahlreich Busverbindungen aus Bremen, Tostedt, Bremervörde und Rotenburg (Wümme),
die nach Zeven führen. Weitere Infos finden Sie hier: www.vbn.de

Weitere Informationen

Genießen Sie bei einem Besuch der Mühle auch gleichzeitig ein Stück selbstgebackenen Kuchen bei einer Tasse Kaffee.

Sie fahren gerne mit dem Rad?
Dann empfehle ich Ihnen die die Tour Zevener- Mühlen-Route, die 33 km lang ist und direkt an der Motormühle Oldendorf vorbeiführt.

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe