NABU-Umweltpyramide

NABU-Umweltpyramide

Besichtigung/Führung individuell Naturerlebnis Naturerlebnispfad/-lehrpfad Umweltstation Parkmöglichkeiten
Inhalt:

Umweltbildungseinrichtung für Groß und Klein

Die NABU-Umweltpyramide Bremervörde wurde im April 1991 zur 2. Niedersächsischen Landesausstellung ”Natur im Städtebau” in Bremervörde als Regionales Umweltbildungszentrum (RUZ) eröffnet. Die Einrichtung gliedert sich in mehrere Gebäude und ein Außengelände mit einem Natur- und Erlebnispfad.

Die Umweltpyramide mit ihren Ausstellungen
Ziel und Auftrag des NABU an den Architekten Lothar Tabery war es, ein Gebäude zu errichten, das in auffälliger Form umwelt- und ressourcenschonendes Bauen und menschenfreundliches Wohnen demonstriert. Ursprünglich als Modell eines unkonventionellen Niedrigenergiehauses gebaut, fungiert die NABU-Umweltpyramide heute als eine Umweltbildungseinrichtung für Groß und Klein.

Neben vielen kleinen Energiesparanregungen für das eigene Heim bietet die NABU-Umweltpyramide auch eine Vielzahl an Ausstellungen. Da wären zum Beispiel das Fließgewässermodell, die Nesterausstellung, in der Sie Vögel mit ihren dazugehörigen Nestern betrachten können und die Ausstellung "Biber & Co.".

Außengelände mit Natur- und Erlebnispfad
Auf dem Außengelände der Pyramide befindet sich ein Natur- und Erlebnispfad - ein schön angelegter Rundweg entlang unterschiedlicher Lebensräume. Fragen mit überraschenden Antworten warten am Wegesrand. Mehrere Teiche, ein renaturierter Bachlauf, heilsame Kräuter und zahlreiche Elemente der Umweltbildung können entdeckt werden. Versuchen Sie, wie ein Insekt durch ein Spinnennetz zu klettern, spüren Sie barfuß unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten oder erleben Sie, wie es sich anfühlt, im Moor zu versinken. Sie können den Natur- und Erlebnispfad individuell oder im Rahmen einer Führung erkunden.

Führungen und Angebote für Gruppen aller Altersklassen
Wir haben zahlreiche Angebote für Schulklassen sowie für Gruppen, Kindergeburtstage u. a. im Programm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausstattung & Merkmale

Eignung

Schlechtwetterangebot

für jedes Wetter

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

für Individualgäste

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Kinderwagentauglich

Sprachkenntnisse

Deutsch

Englisch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Barrierefreies WC

Barrierefreier Zugang

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Keine überdachten Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

Die NABU Umweltpyramide ist sowohl im Innenbereich als auch im Außengelände durchgehend barrierefrei.

Preise

Ein Besuch der NABU Umweltpyramide ist grundsätzlich kostenfrei. Ein geringer Obolus wird lediglich bei der Buchung von Führungen oder Programmangeboten erhoben.

Anreise

Der Erholungsort Bremervörde liegt im Norden des Landkreises Rotenburg (Wümme). Die NABU-Umweltpyramide befindet sich zentrumsnah im Natur- und Erlebnispark am Vörder See, in der Straße "Huddelberg" in unmittelbarer Nähe des "RiesenEis".

Anreise mit dem PKW:
Aus Bremerhaven folgen Sie der A 27 Richtung Bremen (Abfahrt Beverstedt) und der B 71 über Beverstedt und Basdahl.

Von Hamburg aus folgen Sie der A 26 und B 73 in Richtung Stade oder der A 1 in Richtung Bremen (Abfahrt Bockel) und dann der B 71 über Zeven und Selsingen.

Von Bremen und Hannover erreichen Sie Bremervörde über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Abfahrt Ritterhude) und die B 74 (über Osterholz-Scharmbeck, Hambergen, Basdahl und Oerel).

Von Rotenburg (Wümme) folgen Sie der B 71 (über Zeven und Selsingen).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Aus Richtung Cuxhaven und Bremerhaven fährt die Elbe-Weser-Bahn (EVB) nach Bremervörde. Aus Richtung Hamburg nehmen Sie die S-Bahn (S 3) von Hamburg Hbf nach Buxtehude. Dort steigen Sie in die EVB nach Bremervörde um. Nähere Infos zu den Bahnverbindungen erhalten Sie auf www.bahn.de

Ab Bremen oder Stade können Sie von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags den historischen Moorexpress nehmen, der gemächlich über die Dörfer fährt und in Bremervörde hält. Hierzu muss im Vorfeld ein Ticket gebucht werden. Nähere Infos zu der historischen Kleinbahn erhalten Sie auf www.moorexpress.de

Außerdem gibt es zahlreiche Busverbindungen die nach Bremervörde führen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter www.vnn.de

Bilder

Spannende Umweltbildung für Groß und Klein
Spannende Umweltbildung für Groß und Klein
Auf unserem Natur- und Erlebnispfad...
Auf unserem Natur- und Erlebnispfad...
... können Sie unter anderem heilsame Kräuter kennenlernen
... können Sie unter anderem heilsame Kräuter kennenlernen

Weitere Informationen

Verbinden Sie Ihren Aufenthalt bei uns mit einem Besuch des Natur- und Erlebnisparks am Vörder See: Ein entspannter Spaziergang durch die verschiedenen Themengärten, eine Runde Tretboot fahren, eine Partie Minigolf spielen, eine Entdeckungsreise in der Welt der Sinne oder eine ausgedehnte Wanderung auf dem NORDPFAD Vörder See-Osteland (20 km).

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe