Hügelgrab bei Steinfeld

Steinfelder Steingrab am Spachelsberg

Archäologische Stätte
Inhalt:

Aus gewaltigen Findlingen errichtetes Ganggrab

500 Meter östlich des Dorfes Steinfeld befindet sich diese, aus gewaltigen Findlingen errichtete Grabkammer, die ca. 4000 Jahre alt ist.

Die Grabkammer ist als Ganggrab anzusehen. Nur ein Tragstein fehlt, die übrigen befinden sich teilweise in ursprünglicher Lage. Drei Decksteinen liegen auf ihren Tragsteinen, einer ist in die Kammer gestürzt.

Ehemals könnten fünf Steine die Kammer bedeckt haben. Eine schmale Lücke in der Mitte der Langseite ermöglichte den Zugang zur Kammer.

Die Steinkammer lag früher unter einem Rundhügel, von dessen Einfassungssteinen eine gewisse Anzahl um die Kammer herum liegt.

Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

Haustiere erlaubt

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Kinderwagentauglich

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

Information zur Barrierefreiheit

Preise

Das Steingrab ist kostenfrei zugänglich.

Anreise

Der Ort Steinfeld gehört zur Gemeinde Bülstedt und zur Samtgemeinde Tarmstedt und ist ca. 12 Kilometer vom Hauptort Tarmstedt entfernt.
Das Steingrab befindet sich an der Landesstraße 132 zwischen Steinfeld und Zeven (Kilometerstein 15,0).

Mit dem Auto:
Den Ort Tarmstedt erreichen Sie von Bremen oder Hannover kommend über die A 27 (Abfahrt Langwedel) und folgen der Ausschilderung Richtung Zeven, auf der L133 bis Tarmstedt.
Aus Hamburg kommend nehmen Sie die A 1 (Abfahrt Elsdorf) und folgen der Ausschilderung Richtung Zeven. Von Zeven fahren Sie in Richtung Bremen auf der L133 bis Tarmstedt.


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt zahlreiche Busverbindungen, aus Bremen, Tostedt, Bremervörde und Rotenburg (Wümme), die in die Samtgemeinde Tarmstedt führen (Busbahnhof Tarmstedt) und auch in die weiteren Orte wie z. B. Hepstedt. Allerdings bieten diese keine Möglichkeit ein Fahrrad mitzunehmen! Weitere Infos finden Sie hier: www.vbn.de

Bilder

Spannend, so ein Großsteingrab

Spannend, so ein Großsteingrab

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe