Fernblick auf die Mühle Aschwarden .jpg

Windmühle Aschwarden

Windmühle Mühle
Inhalt:

Die Windmühle am Aschwardener Weserdeich

Mühle ist ein zweistöckiger Galerieholländer, der unter Denkmalschutz steht und auf Anfrage besichtigt werden kann. In den Sommermonaten (Mai bis September) öffnet ein Mühlencafé sonntags von 14:00 Uhr bis 17.00 Uhr die Türen für eine kleine Stärkung zwischendurch.

Mühlenbesichtigungen für Gruppen, Vereine und Schulklassen können nach Absprache organisiert werden (10,-€/Führung). Auf Wunsch ist auch eine Bewirtung (Kaffee und Kuchen, warmes und kaltes Essen nach Wahl) möglich. Sitzgelegenheiten sind in der Mühle, bei gutem Wetter auch draußen, vorhanden.

Mühlenführungen werden am 01. Mai (Mühlenfest), am Deutschen Mühlentag (Pfingstmontag) und am 03. Oktober (Bauernmarkt) durchgeführt. Wenn an diesen Tagen genügend Wind ist, können auch Mahlvorführungen stattfinden.

Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Barrierefreies WC

Sonstiges

auf Anfrage geöffnet

Parkplätze am POI vorhanden

Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

WC, Parkplätze und Mühlencafe sind barrierefrei

Preise

kostenfreier Eintritt
Besichtigung mit Führung 2,00 € pro Person

Anreise

Anreise mit dem PKW:
Aus Bremen/Hannover oder Cuxhaven/Bremerhaven kommend über die A27 Abfahrt Uthle-de.

Bilder

Mühle Aschwarden am Weserdeich.jpg
Mühle Aschwarden am Weserdeich.jpg
Mühle Aschwarden
Mühle Aschwarden

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe