Kraniche fliegen abends zum Rastplatz im Tister Bauernmoor ein.

Suchen & Finden

Von Sehenswertem über Unterkünfte bis zu Insider-Tipps: im nordwärts-Land findet jeder sein persönliches Highlight. Mit der Filterfunktion, die sich nach der Wahl des Inhaltstyps öffnet, ist das ganz einfach!

 

Noch keine Filter ausgewählt

Typ

Suchergebnisse 1135

Zeige Ergebnisse 109 bis 120 von 1135.

Ergebnisse pro Seite:

    Unsere Gästeführerinnen wissen einiges über die Region, Geschichte und Gegenwart. Und sie kennen jede Menge Anekdoten, die eine Tour zum Erlebnis machen.

    Pinsel und Skulpturen Ein Wirrwarr aus Pinseln und Skulpturen im Wintergarten-Atelier der Schnitzerin Ragna Reusch.

    In unserer Region gibt es neben Kunst auch viel Kunsthandwerk. Ausstellungen und Ateliers, Galerien und Werkstätten. Und ganz viele schöne Dinge.

    Vom Ferienhaus über das Sterne-Hotel bis hin zu Restaurants bieten alle aufgeführten Gastgeber einen besonders fahrradfreundlichen Service an.

    Zentral im Städtedreieck zwischen Hamburg, Bremen und Hannover gelegen ist der Landkreis Rotenburg (Wümme) aus allen Richtungen gut zu erreichen.

    Veranstaltungen zwischen Kunst und Kultur, Musik und Tanz, Führungen und Besichtigungen, Märkten und Messen, Theater und Workshops und vieles mehr.

    Blühende Oasen - die privaten Gärten inspirieren. Über 20 Gartenpforten privater Haushalte werden jährlich im Landkreis Rotenburg (Wümme) geöffnet.

    Urlaubs- und Freizeitplanung unterwegs Mit der Progressive Web App ist die Planung des Ausflugs im Landkreis Rotenburg (Wümme) ganz einfach.

    Unsere schlanke rogressive Web App ist der perfekte Reisebegleiter für die URLAUBs- und FREIZEIT-Region Rotenburg (Wümme).

    Ein Rastplatz für Radfahrer, Wanderer und alle, die sich gerne einmal verwöhnen lassen - das sind unsere Milchraststätten, die grünen Melkhüs.

    WirWunder Wanderwoche Logo WirWunder Wanderwoche Logo

    Erstmals findet vom 1. bis zum 9. Juni 2024, initiiert von der Sparkasse Rotenburg-Bremervörde initiiert, eine Wanderwoche für den guten Zweck statt.

    Früher war alles besser? Na, ich weiß nicht. Es war eine harte Zeit bei den ersten Moorbauern in Augustendorf, am Rande des Teufelsmoors.

    , Ingrid Krause

    Blick auf das Fachwerkhaus vom Historischen Moorhof Augustendorf, Foto: Andreas Dittmer Heeslingen Blick auf das Fachwerkhaus vom Historischen Moorhof Augustendorf, Foto: Andreas Dittmer Heeslingen

    Die Gemeinde Gnarrenburg bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit weiten Feldern, ausgedehnten Wäldern und urwüchsigen Moor- und Heideflächen.

    Urlaub mit dem Fahrrad ist eine wunderbare Möglichkeit, eine große Region - wie den Landkreis Rotenburg und seine Nachbarn - kennenzulernen.