Veranstaltungskalender - alle Events im Überblick

Veranstaltungen zwischen Kunst und Kultur, Musik und Tanz, Führungen und Besichtigungen, Märkten und Messen, Theater und Workshops und vieles mehr.

Noch keine Filter ausgewählt

Musik 41
Kunst und Kultur 24
Markt 14
Besichtigung & Führung 10
Seminar/Kurs/Workshop 10
Tradition, Brauchtum, Volksfest 10
Show 9
Sport 9
Familien/Kinder 7
Literatur 7
Vortrag, Diskussion, Lesung 5
Bürgerangebote 4
Kulinarik 4
Theater 4
Bildung 3
Gesundheit 3
Maritim 3
Messe 2
Nachtleben 2
Verkaufsveranstaltung 2
Open Air 1
Preise 59
Eignung 37
Allgemeine Informationen 21
Zahlungsmittel 16
Sprachkenntnisse 15
Musikrichtung Konzert 6

Suchergebnisse 137

Zeige Ergebnisse 1 bis 12 von 137.

Ergebnisse pro Seite:
    Bürgerhaus Gnarrenburg

    Moderne Werke von Ulrike Potthast im Bürgerhaus Gnarrenburg.

    Bahnhofstraße 1, Gnarrenburg

    Mi., 08. Februar 2023 / 08:00 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    Simin Arian mit einigen Werken der Ausstellung

    Es ist schon gute Tradition, dass die Zevener Volksbank eG jungen Künstlern die Möglichkeit gibt ihre Werke im Ausstellungsraum der Schalterhalle am Vitus-Platz zu präsentieren. Nunmehr zum ersten Mal kommt auf Vermittlung von Ferdinand Rogge die Künstlerin und Psychologin Simin Arian nach Zeven um uns hier Ihre künstlerisches Werk vorzustellen. Simin Arian ist in der zweitrößten Stadt Irans in Maschhad geboren und aufgewachsen. Maschhad ist ein politisches und religiöses Zentrum was jährlich…

    Vitus-Platz 3, Zeven

    Mi., 08. Februar 2023 / 08:30 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    trachtenfest-hmb-559-2_2

    Trachten um 1900 Historische Aufnahmen von Hans Müller-Brauel im Museum Kloster Zeven - Sonder-Öffnungszeiten während des Landestrachtenfestes! - Ab 1. September wird im Museum Kloster Zeven eine neue Sonderausstellung zu sehen sein. Gezeigt wird eine Auswahl der historischen Trachtenfotos von Hans Müller-Brauel (1867-1940), die allesamt um 1900 herum entstanden sind. Es sind beeindruckende Bilder mit dem typischen Charme einer vergangenen Epoche und großem historischen Wert, sehenswert nicht…

    Klostergang 3, Zeven

    Do., 09. Februar 2023 / 14:30 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    ffed8950-d498-4a8f-b5ee-36c523fe0e78

    Grafik, Malerei und Objekte von Arno C. Schmetjen Der 1957 in Deinste geborene und 2021 in Stade verstorbene Künstler wird hier erstmalig nach seinem Tod mit einer umfassenden Gedenkausstellung geehrt. Es wird eine Auswahl aus seinem umfassenden Lebenswerk, seine grafischen Arbeiten, aber auch Malerei, Collagen und einige kleine Objekte zu sehen sein. Die Eröffnung findet am Sonntag den 4. Dezember ab 14.30 Uhr in der Städtischen Galerie im Königin-Christinen-Haus statt. Um 15 Uhr spricht sein…

    Lindenstraße 11, Zeven

    Do., 09. Februar 2023 / 14:30 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    Digital durchstarten

    Längst bietet die Stadtbibliothek Rotenburg mehr als Bücher und Medien. Um Wissen, Unterhaltung und Informationen zu nutzen, benötigt man nur einen gültigen Bibliotheksausweis und ein geeignetes End-gerät. EBooks, EAudios und Datenbanken kann man dann ebenso wie Musikstreaming und interaktive Bilderbücher von zuhause nutzen. Welche Angebo-te gibt es? Wie geht das? Was brauche ich dazu? Was kostet das? Diese Fragen beantworten Christine Braun, Leiterin der Stadtbibliothek Rotenburg, und ihre…

    Am Kirchhof 10, Rotenburg (Wümme)

    Do., 09. Februar 2023 / 19:00 Uhr

    Weiterbildung Bildung sonstige
    Weiterlesen
    Leonard Cohen - Retrospektive

    Leonard Cohens wohl bekanntester Song „Hallelujah“ hat eine lange Entstehungsgeschichte hinter sich. Der Komponist saß fünf Jahre lang an dem Lied und schrieb dafür mindestens 150 Verse - erst dann war er mit seinem Magnus Opus zufrieden. Überrascht wurde er dann allerdings von seinem Label Columbia Records, die beschlossen, die LP nicht in Amerika zu veröffentlichen. Für Cohen eine ganz persönliche Niederlage, die ihn in eine Schaffenskrise führte - aber dem Erfolg des Songs keinen Abbruch tat.…

    Freudenthalstraße 3, Rotenburg (Wümme)

    Do., 09. Februar 2023 / 20:00 Uhr

    Werke aus Klassik und Romantik. Stamitz: Cellokonzert Nr. 1, Solistin: Irmelin Podszus Wranitzky : Sinfonie Nr.3 Op. 33 Radziwill: Divertimento für acht Bläser Streicherstücke von Elgar, Svendsen, Fauré und Warlock

    Elise-Averdieck-Straße 17, Rotenburg (Wümme)

    Fr., 10. Februar 2023 / 20:00 Uhr

    Konzert Musik sonstige
    Weiterlesen
    Tischedekoration

    Norddeutschlands beliebteste kulinarische Saison ist eingeläutet. Und weil es alleine natürlich nicht so gut schmeckt wie in Gesellschaft, reihen wir uns in die lange Tradition der Kohlbälle ein. Am 11.02.2023 putzen wir den Saal raus und laden zum klassischen Grünkohlessen ein.

    Eichenstraße 14, Gyhum

    Sa., 11. Februar 2023 / 17:00 Uhr

    Lichtenstein Band

    Lichtenstein, die kleine Bremer Band der leisen Töne, gegründet 2008, hat sich dem melancholisch-chansonesken Rockpop verschrieben, repräsentiert vor allem durch Sven Regeners Element of Crime, den legendären Leonard Cohen, sowie einige späte Werke von Johnny Cash. 2019 bietet Lichtenstein erstmals ein Programm ausschließlich mit Liedern des legendären Künstlers Leonard Cohen. Neben eingängig bekannten Titeln wie „Halleluja“ und einschmeichelnden Liebesliedern wie „Suzanne“ werden auch weniger…

    Burgstraße 2, Rotenburg (Wümme)

    Sa., 11. Februar 2023 / 19:00 Uhr

    Steaming Dixie-Band.jpg

    Das Septett möchte mit Engagement zeigen, dass der Norden swingen kann.

    Kuhstedtermoor 24, Gnarrenburg

    Sa., 11. Februar 2023 / 20:00 Uhr

    Konzert Musik sonstige
    Weiterlesen

    Hochzeitsmesse im Hotel Daub

    Bahnhofstraße 2, Bremervörde

    So., 12. Februar 2023 / 11:00 Uhr

    Fachmesse Messe sonstige
    Weiterlesen
    Ateliergemeinschaft bei Willi Helmes  Freundeskreis Lu Ateliergemeinschaft bei Willi Helmes.Postkarte nach einer Bleistiftzeichnung um 1947 von Joseph Andreas Pausewang

    Die Wanderausstellung dokumentiert auf 14 Bannern den Beitrag der Flüchtlinge und Vertriebenen am Aufbau des Landes Niedersachsen. Ergänzt werden die Inhalte durch Zeitzeugenberichte von Flüchtlingen und Vertriebenen aus der Börde Sittensen. Auch geben Flüchtlingslisten aus den Jahren 1944 bis 1949 Auskunft über das Ankommen nach der Flucht in den einzelnen Bördedörfern. Die Sonderausstellung wurde anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Landes Niedersachsen vom Museumsverband für…

    Mühlenstraße 8a, Sittensen

    So., 12. Februar 2023 / 14:00 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen

Die eigene Veranstaltung fehlt?

Dann kann diese ganz einfach im Veranstaltungskalender der Metropolregion Hamburg eingetragen werden. Es ist magisch - wenige Tage darauf ist sie, sofern Texte und Bilder mit offenen CC-Rechten eingestellt wurde, automatisch auf dieser Website zu finden. Wir freuen uns besonders über Einträge mit schönen Bildern und aussagekräftigen Texten.

Zur Einpflege einer Veranstaltung

Zusätzlich können Veranstaltungen auf eigenen Facebook-Seiten eingestellt werden. Wenn wir darüber aktiv informiert werden und die Termine als "richtige" Veranstaltung eingestellt sind (Screenshots von Plakaten helfen nicht), teilen wir diese auf unserer Facebook-Seite. In der Regel weisen wir wöchentlich aktiv auf die folgenden Termine hin.

Zur Facebook-Veranstaltungsseite

 


Alle Seiten zu Kultur, Events & Führungen:

  • Ob Rockfestival, Ummellauf, Blütenfest oder Mittelalterspektakel - die jährlichen Veranstaltungen sind so unterschiedlich wie die Menschen.

  • Pinsel und Skulpturen

    In unserer Region gibt es neben Kunst auch viel Kunsthandwerk. Ausstellungen und Ateliers, Galerien und Werkstätten. Und ganz viele schöne Dinge.

  • Hohe Theaterkunst? Kinoabend mit Popcorn? Oder doch lieber das Tanzbein schwingen? Es gibt viele Möglichkeiten, den Abend unterhaltsam zu gestalten.

  • Unsere Gästeführerinnen wissen einiges über die Region, Geschichte und Gegenwart. Und sie kennen jede Menge Anekdoten, die eine Tour zum Erlebnis machen.