Altes Gefängnis von Zeven

Altes Gefängnis - Zeven

Historisches Gebäude
Inhalt:




Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Individualgäste

Haustiere erlaubt

Senioren geeignet

Kinderwagentauglich

für Kinder (ab 10 Jahre)

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

Barrierefreier Zugang

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

Das Alte Gefängnis ist von Außen barrierearm zu besichtigen.

Anreise

Das Gebäude befindet sich im Stadtkern von Zeven, direkt beim Museum Kloster Zeven.

Anreise mit dem PKW:
Die Stadt Zeven liegt in der Mitte des Landkreises Rotenburg (Wümme).
Aus Bremen und Hamburg kommend, erreichen Sie die Stadt Zeven direkt über die A1. Die B71 verbindet auch die Stadt Bremervörde und die Kreisstadt Rotenburg (Wümme) mit Zeven.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt zahlreich Busverbindungen aus Bremen, Tostedt, Bremervörde und Rotenburg (Wümme), die nach Zeven führen. Weitere Infos finden Sie unter www.vbn.de.

Weitere Informationen

Besuchen Sie auch gerne das Museum Kloster Zeven und die St. Viti Kirche Zeven. Beide Einrichtungen befinden sich in der Nähe des Gebäudes.

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe