Sittensen

Mittendrin - Kiek mol rin!

Wer einen aktiven Urlaub auf dem Lande erleben möchte, der ist in der Samtgemeinde Sittensen genau richtig. Spaß und Erholung beim Wandern oder Radfahren, beim Golfen oder beim Paddeln auf der Oste sind garantiert. Im Sommer lockt das beheizte Freibad mit einem Sprung ins kühle Nass. Die kalte Jahreszeit eignet sich für Kohl- und Pinkel-Touren sowie zum Kegeln oder Boßeln.

Spuren der Vergangenheit findet man vielerorts. Mitten in Sittensen liegt das Heimathausgelände. Das Ensemble umfasst ein Zweiständer-Niedersachsenhaus, Backhaus, Speicher und Schafstall  sowie eine Ausstellung im Obergeschoss. Mit Spaß und Spannung können Sie auch im Handwerkermuseum in der alten Wassermühle die alte Zeit wiederentdecken.

Auch die Erholungsgebiete Kuhmühlen mit Wassermühle und Mühlenteich und der alte Gutshof Burgsittensen mit Jagdschloss und Wassergraben können auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Entspannung und Erholung sind im 1.000 ha großen Tister Bauernmoor zu finden. Am Ende eines 800 m langen Moorweges steht ein 6,50 m hoher Beobachtungsturm, der eine fantastische Aussicht auf die Wasserflächen der Moorlandschaft bietet. Besonders in der Zeit des Vogelzuges im Frühjahr und Herbst ist das Moor Rast- und Schlafplatz für große Schwärme wie z.B. von Gänsen, Kranichen und Kiebitzen.

Vielfältige Geschäfte und gepflegte Gastronomie in Sittensen und umzu laden zum Einkehren und Verweilen ein.

Inhalt:

Touristikbüro der Börde Sittensen

Am Markt 11
27419 Sittensen
Tel: 04282 93001650
Fax: 04282 93001611
E-Mail: touristik‎@‎sg.sittensen.de

Hier geht's nach Sittensen

Zur Samtgemeinde Sittensen gehören die Orte
Lengenbostel - Freetz - Sittensen - Groß Meckelsen - Hamersen - Kalbe - Klein Meckelsen - Tiste - Wohnste - Vierden - Ippensen

Urlaubs- und Freizeittipps für Sittensen

Touren, Hotels, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und mehr - alle Angebote rund um Sittensen im Überblick.

Noch keine Filter ausgewählt

Typ

Ausflugsziele Architektur, Infrastruktur, Kultur 11
Museen 2
Mühlen 1
Ausflugsziele Natur 4
Besichtigung & Führung 4
Betriebsart 4
Erholung und Gesundheit 1
Freizeitinfrastruktur, Mobilität und Service 7
Geschäfte und Dienstleistung 4
Kunst und Kultur 3
Musik 2
Sport, Freizeit und Aktivitäten 3
Tradition, Brauchtum, Volksfest 1
Unterhaltung 2
Öffentliche Einrichtung 2
Allgemeine Themen 7
Ausstattung Gesamtunterkunft 8
Ausstattung Zimmer/Ferienwohnung/Ferienhaus 8
Ausstattung 4
Barrierefreie Ausstattung 1
Barrierefreiheit (Information) 3
Barrierefreiheit 1
Eignung 31
Familien/Kinder 4
Freizeit/Aktivitäten 5
Fremdsprachen 4
Gruppen 4
Informationen 2
Küchenangebote 4
Lage 12
Parken 8
Preisinformationen 4
Raucher 4
Regionale Angebote 4
Service 10
Sonstige Ausstattung/Einrichtung 13
Sprachkenntnisse 23
Technische Ausstattung 3
Tourart 2
Verpflegung 6
Wellness/Gesundheit 3
Zahlungsmittel 30
Zertifizierung und Gütesiegel - Gastgeber 5
Zertifizierung und Gütesiegel - Sonstige 4

Suchergebnisse 42

Zeige Ergebnisse 13 bis 24 von 42.

Ergebnisse pro Seite:
    Janet_mit_Bailey.jpeg © Janet Volksdorf

    Alpaka Wanderung in privater Atmosphäre auf dem Nordpfad Kuhbach - Oste

    Dorfstraße 30, Sittensen

    Naturerlebnis Wandern
    Weiterlesen

    Angelini- italienisches Essen mit Liebe gemacht

    Kirchenweg 2, Sittensen

    Restaurant
    Weiterlesen
    Willkommen bei Aronia Ostetal © Liane Duden

    Aroniabeere - Superfood aus Kalbe

    Lohstraße 2, Kalbe

    Direktvermarkter Hofladen Lebensmittel
    Weiterlesen
    Wintermorgen im Moor © Erika Jaschinski

    Die Nikolausfahrten finden am 15.12.2024 (3. Advent) auf dem Gelände der Moorbahn statt. Zeitgleich veranstalten die Tister Vereine und Verbände den Tister Weihnachtsmarkt. Auf der Fahrt mit der Moorbahn ins „Tister Bauernmoor“. steigt unterwegs der Nikolaus zu und hat dann für die Kinder eine kleine Überraschung. Die Fahrt dauert ca. 1 Std. Die Abfahrt erfolgt vom „Haus der Natur“ Hauptstr. 70, 27419 Tiste.

    Hauptstraße 70, Tiste

    So., 15. Dezember 2024 / 11:45 Uhr

    Geführter Rundgang Besichtigung & Führung sonstige
    Weiterlesen
    SIttensen 1955 © SG Sittensen

    2024 feiert Sittensen gemeinsam mit den Bördeorten Klein und Groß Meckelsen, Hamersen, Tiste und Vierden sein tausendjähriges Bestehen. Genauer betrachtet, feiern wir jedoch nicht die Gründung, sondern die erste urkundliche Erwähnung der Dörfer. So lebten bereits vor tausenden Jahren in der heutigen Börde Sittensen Menschen. Dies belegen archäologische Funde aus Jungsteinzeit, Bronze und Eisenzeit. Wechselnde Herrschaften, Krisen und Kriege, Fortschritt und Veränderung in Arbeit, Alltag, Handel…

    Mühlenstraße 8a, Sittensen

    Sa., 29. Juni 2024 / 15:00 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    Der Kuhbach im dichten Wald ... Namensgeber dieser NORDPFADES © Touristikverband LK Rotenburg, Björn Wengler Fotografie Tourenkarte: NORDPFAD Kuhbach-Oste

    Die Schönheit verschlungener Flusstäler

    27419 Groß Meckelsen, Hotel Restaurant Schröder, Am Kuhbach 1 (Startpunkt 1)

    9,6 km

    3:15 h

    Rundtour

    Nordic Walking Wandern
    Weiterlesen
    nordwärts - Urlaub und Freizeit im Landkreis Rotenburg (Wümme) © Touristikverband LK Rotenburg

    Das Café im Haus der Natur

    Hauptstraße 70, Tiste

    Moorbahn Burgsittensen im Naturschutzgebiet Tister Bauernmoor © Petra Welz / Touristikverband LK Rotenburg

    Eine gemächliche Fahrt durchs faszinierende Hochmoor

    Hauptstr. 70, Tiste

    Moor- und Feldbahn/Museumseisenbahn Moorlandschaft Naturerlebnis
    Weiterlesen
    Moorbahn am Bahnhof © Manuela David

    Die planmäßigen Fahrten finden unter sachkundiger Führung statt. Es wird die Entstehung des Moores und die einmalige, moortypische Pflanzenwelt (Sonnentau, Wollgras, Torfmoose) und auch die Tierwelt in der Luft wie auch am Boden vorgestellt. Weitere Themen sind die Entwicklung des dörflichen Torfabbaus, die gewerbliche Torfgewinnung, die Wiedervermoorung, die Bedeutung des Naturschutzes am Beispiel Tister Bauernmoor und die Moorbahn Burgsittensen. Die Gesamtstreckenlänge im Tister Bauernmoor…

    Hauptstraße 70, Tiste

    Sa., 29. Juni 2024 / 13:00 Uhr

    Geführter Rundgang Besichtigung & Führung sonstige
    Weiterlesen
    Moorbahnfahrt durch das Tister Bauernmoor © Erika Jaschinski/Touristikbüro SG Sittensen

    Die planmäßigen Fahrten finden unter sachkundiger Führung statt. Es wird die Entstehung des Moores und die einmalige, moortypische Pflanzenwelt (Sonnentau, Wollgras, Torfmoose) und auch die Tierwelt in der Luft wie auch am Boden vorgestellt. Weitere Themen sind die Entwicklung des dörflichen Torfabbaus, die gewerbliche Torfgewinnung, die Wiedervermoorung, die Bedeutung des Naturschutzes am Beispiel Tister Bauernmoor und die Moorbahn Burgsittensen. Die Gesamtstreckenlänge im Tister Bauernmoor…

    Hauptstraße 70, Tiste

    So., 30. Juni 2024 / 13:00 Uhr

    Geführter Rundgang Besichtigung & Führung sonstige
    Weiterlesen
    Das könnte Ihr Lieblingsplatz im Tister Bauernmoor werden © Wiebke Krenz

    Das Hochmoor mit seiner Vogelwelt ist zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Erlebnis

    Hauptstraße 70, Tiste

    Aussichtsplattform Aussichtsturm Moorlandschaft
    Weiterlesen
    Moorturm im Tister Bauernmoor © Touristikbüro Sittensen

    Während der Vogelzüge fahren wir Sie mit der Moorbahn in das Tister Bauernmoor. Ein tolles Familien-Erlebnis. Die Kraniche legen wieder einen Zwischenstopp zum Rasten und Schlafen im Tister Bauernmoor ein. Sie kommen von den Brutplätzen in Skandinavien und dem Baltikum. Wir befinden uns an der nordwestlichen Zugroute Richtung Südfrankreich und Spanien. Die Kraniche fliegen tagsüber raus auf die umliegenden Felder, Wiesen und Weiden zum Fressen. Daher sind tagsüber auch keine Kraniche im Moor.…

    Hauptstraße 70, Tiste

    Di., 01. Oktober 2024 / 17:30 Uhr

    Geführter Rundgang Besichtigung & Führung sonstige
    Weiterlesen

Geschichten aus der Gemeinde Sittensen

Willkommen in der Region der Geschichten, Liebe und Magie. Mit spannenden Menschen und geheimnisvollen Orten. Aber die darf nicht jeder kennen - pssst!

 


Unsere weiteren Regionen im Landkreis Rotenburg (Wümme):

  • Unser ländlich geprägter Landkreis zählt zu den größten Deutschlands. Geestrücken, Hochmoore, Heideflächen, Seen, Wiesen und Felder prägen die Landschaft.

  • Eingebettet im Grünen bietet Bremervörde eine Vielzahl an landschaftlichen und historischen Besonderheiten. Wer die Nähe der Natur sucht, findet sie hier.

  • Die weitgehend unberührte Landschaft der Samtgemeinde Geestequelle mit Flüssen, Moor- und Waldgebieten lädt zum Ausspannen und Entdecken ein.

  • Blick auf das Fachwerkhaus vom Historischen Moorhof Augustendorf, Foto: Andreas Dittmer HeeslingenBlick auf das Fachwerkhaus vom Historischen Moorhof Augustendorf, Foto: Andreas Dittmer Heeslingen

    Die Gemeinde Gnarrenburg bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit weiten Feldern, ausgedehnten Wäldern und urwüchsigen Moor- und Heideflächen.

  • Ausgedehnte Wiesen, Wälder, Moore, vereinzelte Heideflächen, die Flusstäler der Oste sowie idyllische Dörfer prägen den Charakter von Selsingen.

  • Eine abwechslungsreiche Landschaft mit kulturgeschichtlichen Kostbarkeiten bietet die Samtgemeinde Tarmstedt.

  • Im Zentrum des Landes liegt die Samtgemeinde Zeven. Am Rande der Oste bietet sie Erholung in unberührter Natur und eine breite kulturelle Vielfalt.

  • In unmittelbarer Nähe zu den Hansestädten Bremen und Hamburg liegt die reizvolle, größtenteils land- und forstwirtschaftlich geprägte Samtgemeinde Sottrum.

  • Blick auf die Alte Apotheke in Rotenburg im Herbst, Foto: Markus Tiemann - Stadt Rotenburg (Wümme)Blick auf die Alte Apotheke in Rotenburg im Herbst, Foto: Markus Tiemann - Stadt Rotenburg (Wümme)

    Die „Wümmestadt“ bietet ihren Gästen vor allem eines: Jede Menge Kunst und Kultur, Rad- und Wanderwege sowie Wasser- und Badespaß!

  • Scheeßel bietet erholsame Ruhe, aber auch wunderbare Voraussetzungen für Aktivurlauber. Land und Leute kann man am besten per Rad erkunden und kennenlernen.

  • Eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft mit Feldern, Mooren und Wäldern, Fachwerkhäusern und Gehöften prägt das Bild der Samtgemeinde Fintel.

  • In nahezu unberührter Natur laden die idyllischen Dörfer der Samtgemeinde Bothel zur Erholung ein. Ein purer Genuss beim Wandern, Radfahren oder Reiten.

  • Inmitten der Hohen Heide liegt die Stadt Visselhövede – das Tor zur Lüneburger Heide – mit seinen einladenden Urlaubsdörfern.