nordwärts - Urlaub und Freizeit im Landkreis Rotenburg (Wümme) nordwärts - die Plattform für Urlaub und Freizeit im Landkreis Rotenburg (Wümme)<br> © Touristikverband LK Rotenburg

Up'n Swutsch

Bistro Kneipe Pub
Inhalt:

Essen, Trinken, Klönen in Gnarrenburgs Mix aus Kneipe, Bistro und Pub

Ein Sortiment an Bieren, das in der näheren Umgebung seinesgleichen sucht, ein gut sortiertes Angebot an Bränden und Schnäpsen und eine Weinkarte, sowie Kaffee- & Teespezialitäten. Die Mischung aus den unterschiedlichen Angeboten und Konzepten macht unser Up’n Swutsch so einzigartig.

Individuelle Wandmalereien aus der Zirkuswelt, Film und Nostalgie mit vielen Dekorationen sorgen für ein einladendes Ambiente und neben der Innengastronomie und dem Ausschank, gibt es auch eine einladende Außengastronomie mit Pergolabeschattung.

Übersicht

  • Plätze im Innenbereich 80
  • Terrasse 65

Ausstattung & Merkmale

Ausstattung

Außenterrasse

Bar

Barrierefreiheit (Information)

Außenbereich ebenerdig zugänglich (ggf. über Aufzug/Rampen)

Küchenangebote

Angebot an Speisen bei Allergien, Unverträglichkeiten und für spezielle Ernährung

Kindermenü

Vegan

Mittagstisch

Lage

Nähe zu Bushaltestelle

Nähe zu Radroute (max. 5 km entfernt)

Zentrale Lage

Service

Digitale Speisekarte

Eignung

für jedes Wetter

für Gruppen

für Familien

Fremdsprachen

Deutsch

Sonstiges

Bushaltestelle in der Nähe (max. 500 entfernt) vorhanden

Bahnhof in der Nähe (max. 500 entfernt) vorhanden

Küchen

deutsch gutbürgerlich

Barrierefreiheit

Der Haupteingang an der Straße ist kann nur über eine hohe Stufe betreten werden.

Anreise

Unsere Gastronomie befindet sich in der Hindenburgstraße in Gnarrenburg und in der Nähe befindet sich auch eine Bushaltestelle.

Mit dem PKW:
Von Bremen gelangen Sie über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Ausfahrt Bremen-Nord) und die
B 74 über Osterholz-Scharmbeck nach Gnarrenburg.
Von Bremerhaven aus nehmen Sie die A 27 in Richtung Bremen (Ausfahrt Beverstedt) und die B 71. In Basdahl biegen Sie schließlich in Richtung Osterholz-Scharmbeck ab und folgen der B 74 bis Kuhstedt und ab da der Ausschilderung nach Gnarrenburg. Von Hamburg aus folgen Sie der A1 in Richtung Bremen, nehmen die Ausfahrt Elsdorf und fahren von dort über Zeven nach Gnarrenburg.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt Busverbindungen aus Bremen, Bremervörde und Zeven, die nach Gnarrenburg führen. Weitere Infos finden Sie hier: www.vbn.de

Weitere Informationen

Gnarrenburg ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf den NORDPFADEN Huvenhoopsmoor sowie Eichholz und Franzhorn oder für Radtouren in der Region.

Weitere Gastronomie in der Nähe