Schwitscher Steine

Ausstellung "Auf den Spuren der Schwitscher Steine"

Freilichtmuseum Heimat-/Heimatkundemuseum Regionalmuseum
Inhalt:

Steine - älter als die Menschheit!



Ausstattung & Merkmale

Eignung

Schlechtwetterangebot

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Bushaltestelle in der Nähe (max. 500 entfernt) vorhanden

Preise

Auch wenn der Eintritt kompett kostenfrei ist, freuen wir uns natürlich immer über Spenden.

Anreise

Visselhövede ist die südlichste Kleinstadt im Landkreis Rotenburg, Niedersachsen, am Westrand der Lüneburger Heide. Der Ortsteil Schwitschen befindet sich nordöstlich von Visselhövede.

Mit dem PKW:
Sie erreichen Visselhövede von Bremen aus über die A 27 in Richtung Hannover (Abfahrt Verden Süd) und über die kleine Landstraße, die über Kirchlinteln und Jeddingen bis nach Visselhövede führt.

Aus Hamburg kommend nehmen Sie sie A 7 in Richtung Hannover (Ausfahrt Bispingen) und folgen der B 3 über Neuenkirchen bis nach Visselhövede.

Von Hannover folgen Sie der A 7 auf die A 27 (Ausfahrt Walsrode-West) und der B 209 in Richtung Walsrode. Von dort nehmen Sie die Landstraße in Richtung Visselhövede.

In Visselhövede angekommen, fahren Sie die L 171 in Richtung Neuenkirchen. Auf dieser Strecke, kurz hinter Visselhövede befindet sich der Ort Schwitschen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Visselhövede liegt an der Bahnstrecke Bremen-Uelzen. Hier verkehrt die Deutsche Bahn. Zudem gibt es viele Busverbindungen, die nach Visselhövede und in die umliegenden Orte führen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter www.bahn.de oder www.vbn.de.

Bilder

Ausstellungsraum Schwitscher Steine

Die Schwitscher Ausstellung führt auf eine lange Reise durch die Erdgeschichte

Weitere Informationen

Die Ausstellung wurde in ehrenamtlicher Arbeit von Schwitscher Einwohnern zusammengetragen und eingerichtet. Durch die Unterstützung des Bachmann-Museums Bremervörde und dem Kreismuseum des Lankreises Rotenburg (Wümme) erhielt die Ausstellung eine wissenschaftlich fundierte Struktur. Passend zur Ausstellung wurde auch der Außenbereich durch Pflasterungen und Findlinge thematisch hergerichtet.

Radtour:
Auf der fast 28 km langen Rundstrecke "Steindenkmäler rund um Visselhövede" finden sich zahlreiche Beispiele für die Verwendung von Steinen.

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe