Blick in die Molkerei

Milchhof Kück mit Molkerei, Bauernhofklassenzimmer und Mobilen Melkhus

Besichtigung/Führung individuell Landwirtschaft Rastplatz Direktvermarkter Lebensmittel Landerlebnis
Inhalt:

Kück's Milch und mehr - natürlich genießen!

Unser traditioneller Milchhof mit etwa 150 Kühen liegt direkt am Oste-Hamme-Kanal in der Ortschaft Langenhausen bei Gnarrenburg. Unsere Milchkühe versorgen mit gentechnikfreiem Futtermittel, überwiegend aus dem eigenen Ackerbau.

1.500 Liter Milch werden täglich in unserer hofeigenen Molkerei verarbeitet!
Aus der Milch stellen wir Vorzugsmilch, Vollmilch, Milchshakes, Joghurt, Trinkjoghurt, Quark, Buttermlich und Molke her und verkaufen Sie u. a. bei uns auf dem Hof. Der überwiegende Teil wird jedoch ausgeliefert. So beliefern wir u.a. zwei Mal die Woche Privatkunden, Gastronomen, Hotels, Kindergärten, Schulen. Auch die Melkhüs beliefern wir mit unseren Milchprodukten.

Besuchen Sie uns gerne und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!

Wir sind Lernstandort des Fördervereins BAUER e.V. In unserem Bauernhod-Klassenzimmer, auf einer Hofführung und auf dem jederzeit zugänglichen Milchlehrpfad erfahren Sie, wie die Milch vom Gras ins Glas kommt. Sie können die Produktionsschritte sogar live durch unsere Molkerei-Fensterscheibe verfolgen.

Gerne kommen wir auch mit unseren Mobilen Melkhus zu Ihnen!
Neben den stationären Milchraststätten im Landkreis Rotenburg (Wümme), den sogenannten Melkhüs, betreiben wir ein "Mobiles Melkhus". Und "Mobil" heißt, dass wir für unser Melkhus keinen festen Standort haben. Durch diese Mobilität können Sie uns mal auf einem Ernte-Dank-Fest in Ihrer Nähe finden und ein anderes Mal z. B. auf der Tarmstedter Ausstellung. Dabei werden die gleichen Milchspezialitäten angeboten wie in den Melkhüs unserer URLAUBsregion. So finden sich neben selbstgemachten Leckereien auch Produkte aus unserer Molkerei, wie z.B. Milchgetränke, Trinkjoghurt und Buttermilch, die wir auch an die Melkhüs liefern. Möchten Sie das Mobile Melkhus samt Team für Ihre Veranstaltung buchen, dann kontaktieren Sie uns bitte.
Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team vom Milchhof Kück


Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Kinderwagentauglich

Sprachkenntnisse

Deutsch

Englisch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Barrierefreier Zugang

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Bushaltestelle in der Nähe (max. 500 entfernt) vorhanden

Zertifizierungen

Zertifizierung sonstige

Barrierefreiheit

Unsere Räumlichkeiten sind barrierefrei erreichbar.

Preise

Unser Hof ist kostenfrei zugänglich.

Preise für unsere Milchprodukte, Führungen und für das Mobile Melkhus können Sie gerne bei uns erfahren. Auf unserer Homepage finden Sie unter "Unsere Produkte" auch einen Bestellzettel mit einer Preisliste.

Anreise

Mit dem PKW:
Gnarrenburg liegt im nord-westlichen Teil des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Von Bremen gelangen Sie über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Ausfahrt Bremen-Nord) und die B 74 über Osterholz-Scharmbeck nach Gnarrenburg. Der Hof befindet sich auf der rechten Seite. Von Bremerhaven aus nehmen Sie die A 27 in Richtung Bremen (Ausfahrt Beverstedt) und die B 71. Fahren Sie durch den Ort in Richtung Zeven und biegen Sie kurz hinter Gnarrenburg links in die "Barkhausen" Straße ein und folgen Sie der Straße geradeaus.

Von Hamburg aus folgen Sie der A1 in Richtung Bremen, nehmen die Ausfahrt Elsdorf und fahren von dort über Zeven nach Gnarrenburg. Kurz vorm Ortseingang biegen Sie auf der "Barkhausen" Straße rechts ein und folgen dieser weiter geradeaus. Der Hof befindet sich auf der rechten Seite.


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Es gibt Busverbindungen aus Bremen, Bremervörde und Zeven, die nach Gnarrenburg führen. Weitere Infos finden Sie hier: www.vbn.de

Der Historische Moorexpress, eine Kleinbahn mit Fahrradanhänger, verbindet Gnarrenburg zudem mit Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Bremervörde und Stade. Das Fahrangebot gilt von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags. Nähere Informationen und Reservierungen unter: www.moorexpress.info

Bilder

Milchlehrpfad auf dem Milchhof Kück
Milchlehrpfad auf dem Milchhof Kück
Auf dem Lehrpfad erfahren Besucher, wie die Milch vom Gras ins Glas kommt
Auf dem Lehrpfad erfahren Besucher, wie die Milch vom Gras ins Glas kommt
Auf einer Hofführung
Auf einer Hofführung
Im Bauernhofklassenzimmer
Im Bauernhofklassenzimmer
Natürlich darf bei einem Blick in die Molkerei auch probiert werden
Natürlich darf bei einem Blick in die Molkerei auch probiert werden
Mit unserem mobilen Melkhus sind wir auf vielen Veranstaltungen dabei
Mit unserem mobilen Melkhus sind wir auf vielen Veranstaltungen dabei

Weitere Informationen

Kombinieren Sie gerne einen Besuch bei uns mit einer Radtour oder Wanderung. Der Rundwanderweg "NORDPFAD Eichholz und Franzhorn" bietet eine schöne Wanderung in der Nähe unseres Hofes und die folgenden Radrouten führen direkt an unserem Milchhof vorbei.

- Radwanderweg "Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer" (450 km)
- Moorteufel-Route (37 km)
- Radwanderweg Torf & Glas (21 km)

Für Wanderer und Radfahrer haben wir einen Rastplatz eingerichtet!

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe