Idyllischer Wohnmobilstellplatz Brillit

Wohnmobilstellplatz "An der Schützenhalle"

Wohnmobilstellplatz
Inhalt:

Wohnmobilstellplatz in ländlicher Umgebung

Der Wohnmobilstellplatz "An der Schützenhalle" im Gnarrenburger Ortsteil Brillit ist ca. 5 km vom Zentrum Gnarrenburgs entfernt. Durch seine idyllische Lage am Waldrand außerhalb des Ortes ist er ruhig. Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet und bietet Platz für bis zu 20 Wohnmobile. Sie können sich dort mit Frischwasser versorgen. Der Untergrund besteht aus Schotter. 

Übersicht

  • Stellplätze für Wohnmobile 20

Ausstattung & Merkmale

Lage

Ländliche Lage

Nähe zu Radroute (max. 5 km entfernt)

Nähe zu Wanderweg (max. 2 km entfernt)

Waldnähe

Sprachkenntnisse

Deutsch

Eignung

für jedes Wetter

für Familien

für Individualgäste

für Kinder (jedes Alter)

Barrierefreiheit

Der Stellplatz ist geschottert und leicht abschüssig. 

Preise

Die Nutzung des Wohnmobilstellplatzes ist kostenfrei.

Anreise

Gnarrenburg liegt im nord-westlichen Teil des Landkreises Rotenburg (Wümme). Der Ortsteil Brillit befindet sich ca. 5 km nördlich vom Ortszentrum.

Mit dem PKW:
Von Bremen gelangen Sie über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Ausfahrt Bremen-Nord) und die B 74 über Osterholz-Scharmbeck nach Gnarrenburg.
Von Bremerhaven aus nehmen Sie die A 27 in Richtung Bremen (Ausfahrt Beverstedt) und die B 71.
Von Hamburg aus folgen Sie der A1 in Richtung Bremen, nehmen die Ausfahrt Elsdorf und fahren von dort über Zeven nach Gnarrenburg.

Nächster Bahnhof

Der Bahnhof in Bremervörde ist ca. 15 km und der in Osterholz-Scharmbeck ca. 25 km entfernt. Zudem gibt es Busverbindungen aus Bremen, Bremervörde und Zeven, die nach Gnarrenburg führen. Weitere Infos finden Sie unter www.vbn.de

Direkt in Gnarrenburg hält der "Historische Moorexpress", eine Kleinbahn mit Fahrradanhänger, verbindet Gnarrenburg zudem mit Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Bremervörde und Stade. Das Fahrangebot gilt von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags. Nähere Informationen zum Fahrplan und zu Reservierungen unter: www.moorexpress.info

Entfernungen

  • Ortsmitte 5 km
  • Wald 50 m
  • Radweg 5 km
  • Wanderweg 200 m

Bilder

Idylle pur - Wohnmobilstellplatz Brillit

Infoschild vom Wohnmobilstellplatz "An der Schützenhalle" in Brillit.

Weitere Informationen

Etwa 750 Meter entfernt befindet sich der Startpunkt des 13,4 km langen Rundwanderweges NORDPFAD "Eichholz und Franzhorn".

Anfragen

Weitere Unterkünfte in der Nähe