Urlaub & Freizeitregion Landkreis Rotenburg (Wümme)

Sandgrube Bötersen - NABU-Beobachtugshütte

Besondere Aussicht Besondere Landschaft Landschaftsschutzgebiet Tier-/Wildbeobachtungspunkt
Inhalt:

Ein verborgenes Naturparadies

Eine ehemalige Sandgrube mit Steilhängen, Tief- und Flachwasserzonen, Inseln, Trockenrasen und vegetationsfreien Bereichen kann ein wahres Naturparadies sein. Durch verschiedene Gestaltungsmaßnahmen hat sich dieses Grundstück zu einem vielseitigen Lebensraum entwickelt. Von einer Beobachtungshütte aus können verschiedene Wasservogelarten, Uferschwalben und mit etwas Glück auch ein Seeadler störungsfrei betrachtet werden.

Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

für Individualgäste

Senioren geeignet

für Kinder (jedes Alter)

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Keine Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Keine Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Keine überdachten Parkplätze am POI vorhanden

Anreise

27367 Bötersen, Bundesstraße 71 von Rotenburg nach Mulmshorn, bei Kilometer 41,7 links abbiegen (Fahrradweg Richtung Höperhöfen)

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe