Apotheker- und Bauerngarten im Natur- und Erlebnispark Bremervörde

Apotheker- und Bauerngarten im Natur- und Erlebnispark Bremervörde

Botanischer Garten Kräutergarten öffentlicher Garten
Inhalt:

Heilmittel der Natur

Im Zuge der 2. Niedersächsischen Landesausstellung "Natur im Städtebau" wurden 1991 verschiedene Gärten als Teile einer Parklandschaft rund um den Vörder See angelegt. Einige sind auch nach Beendigung der Ausstellung in ihrer Grundkonzeption erhalten geblieben. Hierzu zählen u. a. der "Rosengarten", der "Rhododendrongarten" und der bei der niedersächsischen Hofanlage Haus am See gelegene "Apotheker- und Bauerngarten".

Durch den Bauerngarten mit seinen typischen Blumen und Pflanzen und der traditionellen Buchsbaumhecke gelangen Sie in den Apothekergarten.

Dort erhalten Sie einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der modernen und historischen Verwendung von über 80 Arzneipflanzen. Auch alternative Heilmethoden wie die Homöopathie und Anthroposophie bedienen sich der reichhaltigen Möglichkeiten der Natur.

In früheren Zeiten waren die aus der Natur entnommenen Pflanzen die wichtigsten Heilmittel. Seit Beginn des letzten Jahrhunderts trat ihre medizinische Verwendung wegen des verstärkten Einsatzes chemisch-synthetischer Arzneimittel mehr und mehr in den Hintergrund. Heute aber gewinnen pflanzliche Arzneimittel im Zeichen einer verstärkten Hinwendung des Menschen zur Natur wieder stark an Bedeutung.

Eingerichtet wurde der Garten auf Initiative des Apothekers Dr. Wilhelm Kölling. Eine komplette Umgestaltung wurde in 2013 vorgenommen - mit Unterstützung des Kneipp-Vereins Bremervörde e. V., der auch die Pflege des Apothekergartens vornimmt.

Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

für Individualgäste

Haustiere erlaubt

Senioren geeignet

Kinderwagentauglich

für Kinder (6-10 Jahre)

für Kinder (ab 10 Jahre)

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

WC-Anlage

Wickelraum

Barrierefreies WC

Barrierefreier Zugang

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Keine überdachten Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

Der Apotheker- und Bauerngarten verfügt über einen barrierefreien Zugang sowie eine rollstuhlgerechte WC-Anlage im benachbarten Haus am See.

Preise

Der Apotheker- und Bauerngarten ist kostenfrei zu besichtigen.

Anreise

Der Apotheker- und Bauerngarten befindet sich direkt neben dem Restaurant Haus am See im Natur- und Erlebnispark am Vörder See, nördlich der Innenstadt des Erholungsortes Bremervörde im Norden des Landkreises Rotenburg (Wümme).

Sie erreichen Bremervörde mit dem PKW:
Aus Bremerhaven folgen Sie der A 27 Richtung Bremen (Abfahrt Beverstedt) und der B 71 über Beverstedt und Basdahl.
Von Hamburg aus folgen Sie der A 26 und B 73 in Richtung Stade oder der A 1 in Richtung Bremen (Abfahrt Bockel) und dann der B 71 Richtung Zeven und Selsingen.
Von Bremen und Hannover erreichen Sie Bremervörde über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Abfahrt Ritterhude) und die B 74 (über Osterholz-Scharmbeck, Hambergen, Basdahl und Oerel).
Von Rotenburg (Wümme) folgen Sie der B 71 (über Zeven und Selsingen).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Aus Richtung Cuxhaven und Bremerhaven fährt die Elbe-Weser-Bahn (EVB) nach Bremervörde. Aus Richtung Hamburg nehmen Sie die S-Bahn (S 3) von Hamburg Hbf nach Buxtehude. Dort steigen Sie in die EVB nach Bremervörde um. Nähere Infos zu den Bahnverbindungen erhalten Sie auf www.bahn.de

Ab Bremen oder Stade können Sie von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags den historischen Moorexpress nehmen, der gemächlich über die Dörfer fährt. Hierzu muss im Vorfeld ein Ticket gebucht werden. Nähere Infos zu der historischen Kleinbahn erhalten Sie auf www.moorexpress.de

Außerdem gibt es zahlreiche Busverbindungen die nach Bremervörde führen. Weitere Infos finden Sie hier: www.vnn.de

Bilder

Liebevoll angelegte Beete...
Liebevoll angelegte Beete...
... und Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein!
... und Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein!

Weitere Informationen

Entdecken Sie den Apotheker- und Bauerngarten während Ihrer Wanderung auf dem NORDPFAD Vörder See-Osteland, welcher in unmittelbarer Nähe seinen Startpunkt hat.

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe