Spiel- und Wasserlandschaften am Vörder See Verdienen zu Recht das Attribut "einmalig" - die Spiel- und Wasserlandschaften am Vörder See im Natur- und Erlebnispark Bremervörde.<br><br> © Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH

Spiel- und Wasserlandschaften am Vörder See

Kinderspielplatz Spielplatz
Inhalt:

Kinder, tobt euch aus

"Betreten des Rasens verboten!" heißt es vielerorts. In Bremervörde ist es ausdrücklich erlaubt. Denn in unserem Natur- und Erlebnispark wartet ein wahres Erlebnis- und Spielparadies auf unsere jüngsten Gäste.

Die aufregenden Spiel- und Wasserlandschaften verdienen zu Recht das Attribut "einmalig". Ein kleiner Berg will erkraxelt werden. Das Abenteuer einer Floßfahrt lockt. Eine echte Hängebrücke. Geschick ist beim Balancieren gefragt. Es darf Wasser gestaut, gerutscht, gehangelt - kurz: nach Herzenslust gespielt und getobt werden.

Absolutes Highlight ist sicherlich der Wasserspielplatz in Nachbarschaft zum Kiosk mit Minigolfanlage und Tretbootverleih. Aber auch der sich direkt anschließende Abenteuerspielplatz sowie ein etwas nördlicher, beim Areal "Baum des Jahres" gelegener Spielplatz sollten auf gar keinen Fall außer Acht gelassen werden!

Kinder, hier könnt ihr was erleben!

Ausstattung & Merkmale

Eignung

für Gruppen

für Schulklassen

für Familien

für Individualgäste

Haustiere erlaubt

für Kinder (jedes Alter)

Kinderwagentauglich

Sprachkenntnisse

Deutsch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

Kinderspielplatz (im Freien)

WC-Anlage

Barrierefreies WC

Barrierefreier Zugang

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Keine überdachten Parkplätze am POI vorhanden

Barrierefreiheit

Der Natur- und Erlebnispark mit seinen verschiedenen Einrichtungen ist weitestgehend barrierefrei. So auch der Zugang zu den Spiel- und Wasserlandschaften. Die dort befindlichen Spiel-Elemente sind jedoch nicht barrierefrei. Eine rollstuhlgerechte WC-Anlage befindet sich im Kiosk bei der Minigolfanlage.


Anreise

Der Erholungsort Bremervörde liegt im Norden des Landkreises Rotenburg (Wümme). Der Vörder See mit den Spiel- und Wasserlandschaften liegt zentrumsnah, nur fünf Minuten von der Innenstadt entfernt. Vom Parkplatz des Restaurants "Haus am See" (Huddelberg 15) gehen Sie rechts um den See, bis Sie zunächst den Wasserspielplatz erreichen.

Anreise mit dem PKW:
Aus Bremerhaven folgen Sie der A 27 Richtung Bremen (Abfahrt Beverstedt) und der B 71 über Beverstedt und Basdahl.
Von Hamburg aus folgen Sie der A 26 und B 73 in Richtung Stade oder der A 1 in Richtung Bremen (Abfahrt Bockel) und dann der B 71 über Zeven und Selsingen.
Von Bremen und Hannover erreichen Sie Bremervörde über die A 27 in Richtung Bremerhaven (Abfahrt Ritterhude) und die B 74 (über Osterholz-Scharmbeck, Hambergen, Basdahl und Oerel).
Von Rotenburg (Wümme) folgen Sie der B 71 (über Zeven und Selsingen).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Aus Richtung Cuxhaven und Bremerhaven fährt die Elbe-Weser-Bahn (EVB) nach Bremervörde. Aus Richtung Hamburg nehmen Sie die S-Bahn (S 3) von Hamburg Hbf nach Buxtehude. Dort steigen Sie in die EVB nach Bremervörde um. Außerdem gibt es zahlreiche Busverbindungen die nach Bremervörde führen. Nähere Infos zu den Bahn- und Busverbindungen erhalten Sie auf www.bahn.de

Mit dem Moorexpress:
Ab Bremen oder Stade können Sie von Mai bis Oktober samstags, sonntags und feiertags den historischen Moorexpress nehmen, der gemächlich über die Dörfer fährt und in Bremervörde hält. Hierzu muss im Vorfeld ein Ticket gebucht werden. Nähere Infos zu der historischen Kleinbahn erhalten Sie auf www.moorexpress.de

Bilder

Highlight auf dem Wasserspielplatz - die Kinderfähre Highlight auf dem Wasserspielplatz - die Kinderfähre © Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH
Wasser stauen am Bachlauf Wasser stauen am Bachlauf © Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH

Weitere Informationen

Weitere Tipps für Kids im Natur- und Erlebnispark Bremervörde:
In der Welt der Sinne werden an verschiedenen Stationen eure eigenen fünf Sinne auf die Probe gestellt.
Eine Partie Mini- oder Disc Golf geht immer - genauso wie eine Runde mit dem Tretboot auf dem Vörder See.
Und nicht weit entfernt wartet mit dem Familienbad Delphino ein Hallen- und Freibad, das keine Wünsche offen lässt.

Bewertungsplattformen

Google

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe