Veranstaltungskalender - Events im Überblick

Veranstaltungen im Landkreis Rotenburg (Wümme)

In diesem Eventkalender sind zahlreiche Termine zwischen Kunst und Kultur, Musik und Tanz, Führungen und Besichtigungen, Märkten und Messen, Theater und Workshops und vielem mehr zu finden. Infos zu Fragen und Anmerkungen zum Veranstaltungskalender siehe unten auf dieser Seite.

Noch keine Filter ausgewählt

Besichtigung & Führung 42
Bürgerangebote 14
Kunst und Kultur 44
Literatur 13
Markt 16
Musik 56
Nachtleben 4
Open Air 1
Religion 9
Seminar/Kurs/Workshop 10
Show 49
Sport 20
Theater 7
Tradition, Brauchtum, Volksfest 14
Vortrag, Diskussion, Lesung 1
Eignung 1
Musikrichtung Konzert 1
Preisinformationen 103
Sprachkenntnisse 1

Suchergebnisse 230

Zeige Ergebnisse 1 bis 12 von 230.

Ergebnisse pro Seite:
    Wochenmarkt © Martiem Fotografie, CC-BY

    Der grüne Wochenmarkt in Rotenburg (W.) auf dem Pferdemarkt feierte 2008 sein 60-jähriges Bestehen. Der Wochenmarkt findet das ganze Jahr über an jedem Mittwoch und Samstag statt. Die Angebotspalette reicht von Wurst- und Backwaren, Eiern, Geflügel, Fisch und Käse, über Blumen, Pflanzen, Stauden bis hin zu Obst, Gemüse und Kartoffeln. Bei bis zu 20 Marktständen an den Markttagen sorgen die Händler für freundliche und persönliche Bedienung. Sie garantieren dafür, frische und regionale Produkte zu…

    Am Pferdemarkt, Rotenburg (Wümme)

    Sa., 20. Juli 2024 / 07:00 Uhr

    Wochenmarkt Markt sonstige
    Weiterlesen
    2013-06-09_gnarrenburg-von-lars-kraemer-56_2 © Lars Krämer

    Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Moorexpress durch die Teufelsmoorregion. Vom 01. Mai bis zum 03. Oktober fährt der historische Schienenbus dreimal täglich samstags und an Feiertagen zwischen den Hansestädten Stade und Bremen. In der Gemeinde Gnarrenburg fährt der Moorexpress drei Haltepunkte an, Brillit und Gnarrenburg Nord (Bedarfshaltestellen) sowie Gnarrenburg. Am Bahnhof Gnarrenburg befindet sich das Glasmuseum, das feiertags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Besucherende…

    Bahnhofstraße 15, Gnarrenburg

    Sa., 20. Juli 2024 / 07:00 Uhr

    Ausflugsfahrt Geführter Rundgang
    Weiterlesen
    Zur Einkaufstadt Dodenhof © Foto: W. Knabe

    Wir treffen uns vor dem Amtsgericht und radeln nach Posthausen zur Einkaufsstadt "Dodenhof" Kategorie:Tagestour Geeignet für: Alltagsrad, Mountainbike, Pedelec Länge: 60 km Besondere Zielgruppen: Familien, Senioren, Touren für Jugendliche (15-18 Jahren)

    Am Bahnhof 8, Rotenburg (Wümme)

    Sa., 20. Juli 2024 / 10:00 Uhr

    ... mit dem Fahrrad Sport sonstige
    Weiterlesen
    Familienfahrradtour mit Hermann Borchers © Hermann Borchers

    Ferienprogramm mal anders:Wir besichtigen einen alten Friedhof, einen Zauber(haften)Garten, streicheln Kälber, machen ein Picknick im Moor, können sehen, wie groß eigentlich Windräder sind und schauen uns eine uralte Schule an. Dort können wir sehen, wie eine Dorfschule vor 100 Jahren aussah.Diese Fahrradtour richtet sich an Familien mit Kindern, die entweder selber in der Lage sind, eine längere Tour von fast 20 Kilometern zu bewältigen, oder aber am Fahrrad angehängt mitgenommen werden können.…

    Hauptstraße 30, Selsingen

    Sa., 20. Juli 2024 / 11:00 Uhr

    Naturführung
    Weiterlesen
    Plakat Lior Oren © Heimatmuseum Scheeßel

    1936 schenkte Marion Baruch ihrer Schwester Helga zur Hochzeit ein Buch mit ihren Zeichnungen über die Geschichte der Familie und die Liebesgeschichte zwischen Helga und ihrem Ehemann Bernhard Arna. 1936 wandert das Ehepaar nach Palästina aus. Im Gepäck: Marions Buch. Marion, ihr Vater Georg und ihr Bruder Rolf konnten Deutschland nicht mehr verlassen. Vater und Tochter wurden in Minsk ermordet, der Bruder starb 1945 auf einem Todesmarsch. Jahrzehnte später entdeckte Lior Oren, Helgas Enkel, das…

    Am Meyerhof 1, Scheeßel

    Sa., 20. Juli 2024 / 11:00 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    kp065 © Guido Menker

    Von Mai bis Oktober findet jeden Samstag eine öffentliche Stadtführung statt. Wo hat Turnvater Jahn Spuren hinterlassen? Wer hat die besseren „Argumente?“ Warum musste der Apotheker den Ort verlassen? Und wussten Sie, dass es früher eine besondere Pumpe für Kaffeewasser gab? Von Mai bis Oktober bietet die Stadt Rotenburg (Wümme) ihren Gästen und Bürgern jeden Samstag Führungen durch die Stadt an. Regelmäßig jeden Sonnabend um 11 Uhr startet eine Tour am Heimathaus Rotenburg (Wümme), Burgstraße…

    Burgstraße 2, Rotenburg (Wümme)

    Sa., 20. Juli 2024 / 11:00 Uhr

    Geführter Rundgang Stadtrundgang
    Weiterlesen
    Moorbahn am Bahnhof © Manuela David

    Die planmäßigen Fahrten finden unter sachkundiger Führung statt. Es wird die Entstehung des Moores und die einmalige, moortypische Pflanzenwelt (Sonnentau, Wollgras, Torfmoose) und auch die Tierwelt in der Luft wie auch am Boden vorgestellt. Weitere Themen sind die Entwicklung des dörflichen Torfabbaus, die gewerbliche Torfgewinnung, die Wiedervermoorung, die Bedeutung des Naturschutzes am Beispiel Tister Bauernmoor und die Moorbahn Burgsittensen. Die Gesamtstreckenlänge im Tister Bauernmoor…

    Hauptstraße 70, Tiste

    Sa., 20. Juli 2024 / 13:00 Uhr

    Geführter Rundgang Besichtigung & Führung sonstige
    Weiterlesen
    2013-06-09_gnarrenburg-von-lars-kraemer-53 © Lars Krämer

    Tauchen Sie in die wechselhafte Geschichte der Gnarrenburger Glasindustrie ein, die eng mit der Entwicklung der Gemeinde verwoben ist. Anhand von Exponaten aus allen fünf Glashütten wie Patenturkunden, Lieferlisten, Dokumente aber auch Werkzeuge und vor allem in Gnarrenburg hergestellte Glasprodukte - wobei alle Hütten unterschiedliche Schwerpunkte hatten - erfahren Sie viel über deren Aufstieg und Niedergang. Die Zeit der Industrialisierung wird wieder lebendig. Wussten Sie, dass die…

    Bahnhofstraße 15, Gnarrenburg

    Sa., 20. Juli 2024 / 14:00 Uhr

    Geführter Rundgang Stadtrundgang
    Weiterlesen
    SIttensen 1955 © SG Sittensen

    2024 feiert Sittensen gemeinsam mit den Bördeorten Klein und Groß Meckelsen, Hamersen, Tiste und Vierden sein tausendjähriges Bestehen. Genauer betrachtet, feiern wir jedoch nicht die Gründung, sondern die erste urkundliche Erwähnung der Dörfer. So lebten bereits vor tausenden Jahren in der heutigen Börde Sittensen Menschen. Dies belegen archäologische Funde aus Jungsteinzeit, Bronze und Eisenzeit. Wechselnde Herrschaften, Krisen und Kriege, Fortschritt und Veränderung in Arbeit, Alltag, Handel…

    Mühlenstraße 8a, Sittensen

    Sa., 20. Juli 2024 / 15:00 Uhr

    Ausstellung
    Weiterlesen
    Wassermühle mit Handwerkermuseum und Schmiede am Mühlenteich © Kerstin Thölke

    Das Handwerkermuseum befindet sich in der denkmalgeschützten Sittenser Wassermühle sowie in der gegenüberliegenden ehemaligen Scheune, die heute als Museumsschmiede genutzt wird. Das historische Fachwerkgebäude mit seinem langgezogenen Backsteinanbau liegt direkt an der Oste, nahe dem Mühlenteich. Erstmals urkundlich erwähnt wird die Mühle im 16. Jahrhundert. Ursprünglich zum Stift Verden gehörend, kam sie zu dieser Zeit in den Besitz des Horneburger Burgmanns Diedrich Schulte. 1701 wurde sie an…

    Mühlenstraße 8a, Sittensen

    Sa., 20. Juli 2024 / 15:00 Uhr

    Ausstellung Dauerausstellung
    Weiterlesen
    Bierfest © Celine Klee

    An diesem Abend wird gemütlich beisammen gesessen; der Sommer und die gute Laune gefeiert. Das alles bei Live-Musik und frisch gezapften Bieren. Die ausgewählten Biere sind an unsere Gastgruppen angelehnt, die wir für das Wochenende zu Besuch in Scheeßel haben. So bringen unsere irischen Gäste ein Guinness und unsere Freunde aus Effeltrich und Neunhof Bayerisches Bier mit. Und auch aus Scheeßel wird es ein Bier geben. Das Scheeßeler Bunte Bier wird von einem lokalen Bierbrauer eigens für diesen…

    Am Meyerhof 1, Scheeßel

    Sa., 20. Juli 2024 / 19:00 Uhr

    Festival Tradition, Brauchtum, Volksfest sonstige
    Weiterlesen
    Mit dem Torfkahn unterwegs © Gemeinde Gnarrenburg

    Mit dem Torfkahn starten Sie früh am Sonntagmorgen mitten ins Moor. Die unwirtliche Landschaft ist seit jeher Quell für unglaubliche Geschichten über Schmuggler, Irrlichter und finstere Gestalten. Seien Sie gespannt, was Ihnen der Skipper erzählt, bevor er Sie im Nirgendwo aussetzt. Den Rückweg zum Torfschiffhafen erwandern Sie gemeinsam mit der Gästeführerin auf alten Wegen, die nur noch wenige kennen.  Maximal können 15 Personen an diesem außergewöhnlichen Naturerlebnis teilnehmen. Änderungen…

    An der Kreuzkuhle 12, Gnarrenburg

    So., 21. Juli 2024 / 09:00 Uhr

    Naturführung
    Weiterlesen
Das Hurricane Festival in Scheeßel Menschenmassen vor der Bühne auf dem Hurricane Festival in Scheeßel

Festivalplaner

Eine Übersicht, welche Musikfestivals im Laufe des Jahres im Landkreis Rotenburg (Wümme) jährlich stattfinden, ist hier zu finden:

Zum Festivalplaner

Fragen und Antworten zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungen in diesem Kalender werden im Eventkalender der Metropolregion Hamburg eingepflegt, und dann exportiert. Auf diesem Weg gelangen die Daten beispielsweise auf die Website vom Reiseland Niedersachsen oder auf diese Seite. Es handelt sich um offene Daten, die auch an weitere Plattformen geliefert werden dürfen. Grundlage hierfür sind sogenannte offene Lizenzen (CC-Rechte), die Bildern und Texten zugeordnet werden sollten, damit alles korrekt überall ausgespielt wird.

Nebenstehend finden Sie häufige Fragen.

Wie kann ich meine Veranstaltung aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) eintragen?

Veranstaltungen können ganz einfach kostenlos im Veranstaltungskalender der Metropolregion Hamburg eingetragen werden. Es ist magisch - wenige Tage darauf ist sie automatisch auf dieser Website zu finden. Und nicht nur, das, auch das Reiseland Niedersachsen (nur, wenn das Hauptbild mind. 1.900x600px groß ist!) und einige weitere Partner veröffentlichen diese Inhalte. Wir freuen uns besonders über Einträge mit schönen Bildern und aussagekräftigen Texten.

Zur Einpflege einer Veranstaltung

Bilder werden nur mit offenen CC-Rechten angezeigt (CC-0, CC-BY oder CC-BY-SA). Auch bei Texten kann es sein, dass diese in verschiedenen Bereichen nicht ausgespielt werden, wenn sie nicht mit CC-Rechten versehen sind. Bitte achten Sie gleich bei der Datenpflege darauf.

Warum wird meine eingetragene Veranstaltung hier nicht angezeigt?

Die Übertragung kann derzeit einige Tage dauern, da die Daten über einen nächtlichen Import erst in unser Datenbank-System und über einen zweiten Import in dieses Internetsystem übertragen werden. Wenn einmal etwas hakt, kommt schnell ein Tag hinzu.

Fehlermeldungen senden Sie bitte mit möglichst konkreter Information (Eigenname der Veranstaltung, Ort, Datum) an

veranstaltungsdatenbank@hamburg-tourismus.de

und in Kopie (cc) an krause@tourow.de.

Wo kann ich Tickets für Veranstaltungen kaufen?

Eintrittskarten können wir nicht verkaufen. Bei Bedarf sind die Tourist-Informationen und Rathäuser der Kommunen gerne für Sie da.

Häufig erreichen uns Anfragen für Events in Rotenburg (Wümme). Hier hilft die

Tourist-Information am Pferdemarkt

beim Ticket-Verkauf und der allgemeinen Beratung gerne.


Alle Seiten zu Kultur, Events & Führungen

  • Unsere Gästeführerinnen wissen einiges über die Region, Geschichte und Gegenwart. Und sie kennen jede Menge Anekdoten, die eine Tour zum Erlebnis machen.

  • Pinsel und SkulpturenEin Wirrwarr aus Pinseln und Skulpturen im Wintergarten-Atelier der Schnitzerin Ragna Reusch.

    In unserer Region gibt es neben Kunst auch viel Kunsthandwerk. Ausstellungen und Ateliers, Galerien und Werkstätten. Und ganz viele schöne Dinge.

  • Hohe Theaterkunst? Kinoabend mit Popcorn? Oder doch lieber das Tanzbein schwingen? Es gibt viele Möglichkeiten, den Abend unterhaltsam zu gestalten.